Komme wieder in Kontakt mit Deiner Intuition -
mit
Stimme & Stift

Ein fünftägiger Workshop exklusiv für Frauen -
entspannen, entwickeln und genießen!

Ist Dir schon mal aufgefallen, wie laut alles geworden ist?

Nachrichten, Werbung, das Neueste, Beste, Schnellste will deine Aufmerksamkeit, während dahinter schon das Nächste wartet.
In all dem Stimmengewirr, all den Botschaften, die aus dem Außen auf uns hereinprasseln, ist es manchmal schwierig, die eigene Stimme herauszuhören. Sich darauf zu besinnen, was DIR wichtig ist, was DU der Welt mitteilen möchtest. Was DICH einzigartig macht.

Uns ist auch manchmal alles zu viel, zu laut, zu schnell. Gerade in den letzten Monaten hatten wir das Gefühl, dass alle an den Bildschirmen klebten, sich nicht vom Fleck bewegten und trotzdem von einem Zoom-Meeting ins nächste hetzten, viel zu viele Bälle in der Luft halten mussten, der nächste Stressauslöser immer nur einen Browser-Tab entfernt.

Nach dieser Zeit möchten wir eine Pause bieten. Um innezuhalten, um aufzutanken. Um die innere Stimme wiederzufinden.

Mit der eigenen Stimme.

Und mit dem Stift.

Wir bieten unser Seminar in Kooperation mit indiTO Bonn an. Dadurch ist das Seminar förderfähig im Rahmen von Bildungsurlaub und Bildungsscheck. Die genauen Informationen dazu findest du auf der Website von indiTO.

In diesem Video erzählen wir, was unsere Vision für den Workshop ist:

Stimme & Stift bietet Dir die Ruhe und den Rahmen, Dich wieder auf Dich selbst zu besinnen. 

In diesem fünftägigen Workshop begibst Du Dich auf eine Reise. Eine Reise zu Deiner inneren Stimme. Deine innere Stimme, die Wort und Klang wird. Die Dich Worte finden lässt. Und hörbar wird. Fernab vom Trubel des Alltags begibst Du Dich nach innen. Beginnst Du zu lauschen. Und beginnst, Deine Stimme zu hören. Zuzuhören. Alles auf dieser Reise dient diesem Ziel: bei Dir anzukommen. Keine Störungen, keine Pflichten, keine Verantwortlichkeiten – Du darfst Dich ganz Dir und Deiner Entfaltung widmen.

In der zauberhaften Landschaft der Pfalz, mit dem Ausblick auf sanfte Hügel wirst Du erholsam schlafen und vorzüglich essen. Mal spazieren gehen für Dich, mal  gemeinsam mit den anderen lachen. Mal die Ruhe, mal den Austausch genießen.

Das Programm umfasst Angebote mit allen und intensive Prozesse in den Kleingruppen. Ebenso sieht es freie Zeit für Dich vor.
Jeder Tag steht unter einem Thema, das sich sowohl im Schreib- als auch im Stimmangebot spiegelt.

Der Höhepunkt ist die Lesung am letzten Abend: in der geborgenen Runde aller Schriftstellerinnen und einem kleinen Publikum von außen kommt jede in den Genuss, ihre Werke, die während des Workshops entstanden sind, mit sicherer Stimme zu Gehör zu bringen. Und fasziniert, amüsiert, berührt den anderen zuzuhören!

Über uns

Susanne Koch arbeitet seit mehr als zwanzig Jahren mit Menschen in Sprechberufen. Sie hilft ihnen, in Kontakt mit ihrer Kraft und ihrer Stimme zu kommen, um privat und im Beruf erfolgreich zu kommunizieren.

Ihre fundierte Expertise, unbedingtes Einfühlungsvermögen und jahrzehntelanger Erfahrung mit tausenden von Klient*innen machen sie zu einer der führenden Stimmexpertinnen Deutschlands. 

Sehr inspirierend für mich

Der Kurs bei Susanne Koch war sehr inspirierend für mich. Die warmherzige und freundliche Atmosphäre trägt dazu bei, sich fallenzulassen. Dadurch traut man sich, der eigenen Stimme Raum zu geben und auf Entdeckungsreise zu gehen.

K. P., Lektorin

Nicht nur stimmlich, sondern auch persönlich profitiert

Durch die Arbeit mit Frau Koch habe ich dank ihrer ausgezeichneten Fachkompetenz, ihres langjährigen Erfahrungsschatzes und nicht zuletzt wegen ihrer warmherzigen und inspirierenden Art nicht nur stimmlich, sondern auch persönlich sehr profitiert. Das ist inzwischen einige Jahre her - doch ich denke … an die Übungen und Gespräche bei Frau Koch zurück und kann in anstrengenden Situationen so manchen Tipp gewinnbringend einsetzen.

T. T., Oberstudienrätin

Sicher aufgehoben

Die Stunden mit Susanne haben mich wieder in Kontakt mit meiner natürlichen Stimmgebung gebracht. Seither kann ich mich wieder auf meine
Intuition verlassen. ... Ein zusätzlicher Aspekt war, dass ich mich sicher aufgehoben gefühlt habe.

T. S., Sängerin

Mein Spektrum erweitert

Ich weiß jetzt genau, was ich üben muss, sehr gut! Der Kurs bei Susanne Koch bringt nochmal klar auf den Punkt, was für mich wichtig ist. Das Miterleben der anderen Teilnehmer und deren Feedback haben mein Spektrum erweitert. Danke dafür!

F. K., Sprecher

Unheimlich viel gelernt

Dass so lange einzeln gearbeitet wurde, fand ich toll! Und auch beim Zuhören bei den anderen habe ich unheimlich viel gelernt!! Danke! Es war sehr inspirierend!

H. G., Musikerin

Neue Kraft und Höhe

Ihre so musikalische und einfühlsame Art des Stimmtrainings und der einleitenden Gespräche haben Stimme wie Selbstvertrauen neue Kraft und Höhe verliehen. Vielen Dank!

C. S., Lehrerin

Stimme und Auftritt weiterentwickelt

Die Arbeit mit Susanne Koch war für meine berufliche und persönliche Entwicklung ein großer Schritt. Ihre Zugewandtheit, Neugier und Fachexpertise haben mich unterstützt, meine Stimme und meinen Auftritt weiterentwickelt. Vielen Dank!

A. F., Coach und Berater für Führungskräfte

Yvonne Kraus ist Autorin und Buchcoach. Sie hilft Menschen dabei, sich den lange gehegten Traum vom eigenen Buch zu verwirklichen und dieses Buch auch in die Sichtbarkeit zu bringen.

Mit 11 eigenen veröffentlichten Büchern – in zwei renommierten Verlagen und im Selbstverlag -, tausenden verkauften Büchern und Kursen greift sie auf jahrelange Erfahrung aus eigener Praxis und aus dem Coaching ihrer Kund*innen zurück.

Feine und hochprofessionelle Art

Dieser Workshop hat mein Leben verändert. Von der ersten Kontaktaufnahme bis hin zur Veröffentlichung meines ersten Buchs hat Yvonne mich auf eine sehr feine und hochprofessionelle Art begleitet. Sie hat mich nicht nur vom ersten bis zum letzten Klick zu meinem NEXT SELF begleitet und unterstützt. Vielmehr bin ich in den Wochen der Zusammenarbeit mit Yvonne selber zu meinem eigenen NEXT SELF geworden. Sie hat mir jede Frage beantwortet und mich ermutigt, selber ins Tun zu kommen. Ihre klare und geduldige Art, mir immer wieder die nächsten Schritte zu erklären, waren für mich als absoluter Neuling mehr als Gold wert.

Gerda Richter, Hochsensibilitätscoach und Autorin

Super und verständlich erklärt

Den Kurs bei Yvonne zu belegen, war eine wirklich gute Idee von mir.  Der gesamte Inhalt hat mir sehr geholfen, meinen Wunsch, ein Buch zu schreiben, Wirklichkeit werden zu lassen.

All ihre Tipps wurden von ihr super und verständlich erklärt, wofür ich mich herzlich bedanke. Auch für ihre weiteren Hilfen und die Beantwortung meiner Fragen.

Carmelita Martin, Buchhalterin und Autorin

An die Hand genommen

Der Kurs hat mir wirklich sehr geholfen! Yvonne Kraus hat mich quasi an die Hand genommen. Und man merkt, dass Yvonne weiß, wovon sie spricht.

Kathleen

Kompakt und praxisnah

Kein Buch und kein Lehrgang hat das Thema so kompakt und praxisnah vermittelt wie dieser. Deshalb gebe ich fünf Sterne.

Carola

Motiviert mich dranzubleiben

Yvonne Kraus verfügt über die Gabe, auch schwierige Lerninhalte so aufzuteilen, dass sie leicht verständlich rüberkommen. Das motiviert mich dranzubleiben.

Gabie

Einfach Spitze

Da ich schon länger ein Buch schreiben wollte, mich jedoch nicht getraut habe, da mir zum einen der Mut und zum anderen die Struktur fehlte, habe ich Yvonnes Kurs gebucht und ich wurde zum wahren MyNextSelf-Fan.  

Kurz: Einfach Spitze. Es macht Spaß, mit Yvonne zu arbeiten und fast nebenbei das eigene Buch zu schreiben.

Doris Karpowitz, Coach und Autorin

Der beste Coach, den ich hatte

Yvonne ist der beste Coach, den ich jemals hatte. Das liegt erstens daran, dass sie sich zu 100 % auf mich und mein Ziel eingelassen hat.  Zweitens habe ich selten jemanden erlebt, der dermaßen motivierend wirkt: Sie lässt einfach keinen Zweifel daran, dass man sein Ziel mühelos schaffen wird. Das Schöne: Sie ist selbst eine richtige Performerin, hat schon zig erfolgreiche Ratgeber geschrieben etc., aber sie wirkt dabei in keiner Weise einschüchternd, sondern komplett nahbar und empathisch.

Stefanie Laube, Texterin, Coach und Autorin

Unser Seminar-Ort: Burghof Stauf in Eisenberg

Abseits von Trubel und Hektik liegt der Burghof Stauf im Pfälzerwald - ein einfach außergewöhnlicher Ort der Ruhe und Natur. Das Hotel bietet 15 Zimmer, einen großen Seminar- und Tagungsraum, eine gemütliche Lounge und ein Esszimmer, in dem Karsten Bessai eine kreative und regionale Küche auf den Tisch bringt. Wer Ruhe, Natur und herzliche Gastgeber sucht, ist im Burghof Stauf am richtigen Ort. Der Burghof Stauf ist der perfekte Ort zum Ankommen, Erfahrungen zu machen und Genießen!

Impressionen

Aufbau und Ablauf

Der Workshop findet vom 26. Juni bis zum 1. Juli 2022 statt.

Anreise am Sonntagnachmittag (26.6.2022)

Du kommst bereits sonntags Nachmittags an, kannst Dich in Ruhe einfinden und die anderen Teilnehmerinnen kennenlernen.

tägliche Workshops zu Stimme und Stift

Du kannst jeden Tag an Workshops zur Stimmentfaltung und zum Schreiben teilnehmen.

Genug Zeit zur freien Verfügung

Du hast reichlich Zeit, auch für Dich zu sein. Und Du hast Zeit, Dich mit den anderen Teilnehmerinnen zu verbinden und auszutauschen.

Lesung

Am Donnerstag Abend findet in in geborgener, halböffentlicher Runde eine Lesung statt, in der alle Schriftstellerinnen ihre Texte mit gestärkter und souveräner Stimme teilen. 

Rückreise am Freitagnachmittag

Am Freitag finden wir uns morgens noch einmal zusammen, bevor sich am frühen Nachmittag alle gestärkt auf den Heimweg machen.

Vier Tage Stimme: Deine Stimme berührt!

  1. 1

    Tag 1: In Kontakt kommen

    Wenn wir eine wache Beziehung und ein gutes Gespür für unseren Körper haben, klingt unsere Stimme sicher und authentisch, also “nach uns”. Wohlgefühl und Gelassenheit im Gewebe spielen dabei eine tragende Rolle! Von Tag 1 an lernst Du Techniken, wie Du einen direkten Kontakt zu Deinem Körper aufbaust und stärkst, und diesen Kontakt für Deine Stimme effizient nutzt.  

  2. 2

    Tag 2:  Spannung und Kraft gleich Ausdruck

    “Meine Stimme kippt bei Aufregung! Meine Stimme wird höher und klingt schrill! Wie peinlich…!” Wie DU DEINE Stimme steuerst, lernen wir spätestens ab Tag 2! Du lernst professionelle Techniken und  Werkzeuge, um die Parameter Lautstärke, Höhe und Farbe Deiner Stimme zu... be-stimmen! :) Damit Du das vermittelst, was Dir wichtig ist und Deine Botschaft, Dein Text, Deine Worte so ankommen, wie DU das möchtest.

  3. 3

    Tag 3: Reichweite und Raum

    An Tag 3 geht es um “Raum”: unseren Innenraum und um den Raum, der uns umgibt. Wie verbinden wir uns mit dem “Außenraum”, wie “wachsen” wir in den Raum “hinein”, wie wird der der Außenraum zu “meinem” Raum? Und was mache ich mit den Zuhörer*innen, wie beziehe ich sie mit ein? Und: was mache ich bloß mit meinen Händen, wo guck ich hin?? Diese Fragen stellen wir uns und finden individuelle Lösungen für jede!


  4. 4
    Tag 4:
    Der Tag der Lesung, der Tag der Performance! Juhu! Endlich dürfen wir alles anwenden und zeigen! Unsere Worte werden gehört werden, auch von bisher unbekannten Ohren - und das wird aufregend und wundervoll! Jede wird über sich hinauswachsen - denn darum geht es: dass Du Dich mit-teilst, mit Deinen Worten und mit Deiner Stimme, dass DU gehört wirst und andere inspirierst, erfreust, berührst, amüsierst… Und dass Deine Stimme das ausdrückt, was Deine Worte sagen.

    An Tag 4 werden wir an allen Themen aller Tage vertieft und sehr individuell arbeiten - so wird die Performance ein Fest!  

Vier Tage Stift: Schreibe mit Deiner inneren Stimme.

  1. 1

    Tag 1: Wie fange ich an?

    Am ersten Tag werden wir ganz locker mit Stift und Papier starten und den Worten Raum geben – wie auch immer sie gerade fließen wollen. Wir werden darüber sprechen, wie die Inspiration uns findet, wie wir immer genügend Ideen zum Schreiben haben, warum erste Worte so wichtig sind und wie wir unsere Tür nach innen fürs Schreiben immer angelehnt lassen. 

  2. 2

    Tag 2:  Wie finde ich die richtigen Worte?

    Am zweiten Tag schauen wir uns an, wie wir mit unseren Texten eine Verbindung zu anderen Menschen herstellen können, indem wir zum einen direkt aus uns heraus schreiben und zum anderen ein paar Regeln beachten, wenn wir unsere Texte aufbauen. Wir schauen uns an, was in einem Text wohin gehört und wie wir ihn so spannend und interessant machen, dass Menschen ihn gerne lesen. 

  3. 3

    Tag 3: Wie gebe ich dem Schreiben Raum?

    "Ich habe keine Zeit zum Schreiben." Diesen Satz wirst du nach dem dritten Tag nicht mehr sagen. Denn heute entwickeln wir Methoden, wie wir auch im stressigsten Alltag Raum zum Schreiben schaffen. Wir experimentieren mit Kleinstformaten und kurzen Übungen und erarbeiten Pläne, wie man auch große Schreibprojekte in gut bewältigbare Happen zerlegt. 


  4. 4
    Tag 4: Wie lasse ich los?
    Texte entfalten ein eigenes Leben, sobald sie jemand anders liest. Das ist für viele Menschen die größte Motivation zum Schreiben – und auch die größte Hürde. Am fünften Tag sprechen wir über Wege, die eigenen Texte loszulassen, sie vorzustellen und zu veröffentlichen. Denn schließlich sind sie dafür geschrieben, in die Welt zu gehen und dort Menschen zu berühren.

Das bekommst Du

Der Burghof Stauf liegt trotz seiner ruhigen Lage verkehrstechnisch sehr günstig: der nächste Bahnhof (Eisenberg) ist nur 3 km entfernt, und sowohl zur A6 als auch zur A63 sind es nur 10 km.

Trotzdem wirst Du fantastisch erholsam schlafen: in einem der sieben Einzelzimmer oder acht Doppelzimmer. Bring a friend: Nimmt eine Freundin/Schwester/Schwägerin... von Dir ebenfalls teil, mit der Du das Doppelzimmer teilst, zahlt sie nur die Hälfte der Kursgebühr!

Gekocht wird exklusiv und vegetarisch für uns vom Gastgeber Karsten Bessai - auf Wunsch auch vegan. Es gibt

  • Tee, Wasser und frisches Obst ganztägig
  • Burghof Frühstück mit vegetarischen, veganen und vitalen Zutaten: Aufstriche, Marmeladen, Vollkornbrot vom Dorfbäcker, Müslis, Cerealien, frisches Obst, Kaffee, Tee, Säfte, Ingwerwasser
  • Zwei-Gänge-Mittagsschmaus, Wasser und Saft
  • Kaffeepause am Nachmittag mit frisch gebrühtem Kaffee und einem Snack
  • Zwei-Gänge-Abendschmaus, Wasser und Saft

Täglich finden Workshops sowohl für Stimme, als auch fürs Schreiben statt - manchmal im großen Plenum, oft in Kleingruppen. Morgens und Abends kannst Du an Meditationen teilnehmen, um gut in den Tag zu starten bzw. einen erfolgreichen Tag abzuschließen. 

Sichere Dir jetzt Deinen Platz zum Frühbucher-Preis (bis 31.10.)

Einzelbuchung Frühbucher


1.790 1.490 inkl. MWSt.

5-Tage-Workshop vom 26.6. - 1.7. 2022

  • Übernachtung im Einzelzimmer
  • komplette Verpflegung (Frühstück, Mittagessen, Abendessen, Kaffeesnack, Obst, Wasser und Tee ganztägig)
  • täglich geführte Meditationen
  • tägliche Workshops zum Stimmtraining und zum Schreiben (insgesamt 10 Workshops)
  • freie Zeit zur Erholung und Entwicklung
  • organisierte Lesung vor halböffentlichem Publikum
Freundinnen-Paket Frühbucher

2.685 2.235 inkl. MWSt.

5-Tage-Workshop vom 26.6. - 1.7. 2022
für 2 Personen

  • Übernachtung im Doppelzimmer
  • komplette Verpflegung (Frühstück, Mittagessen, Abendessen, Kaffeesnack, Obst, Wasser und Tee ganztägig)
  • täglich geführte Meditationen
  • tägliche Workshops zur Stimmtraining und zum Schreiben (insgesamt 10 Workshops)
  • freie Zeit zur Erholung und Entwicklung
  • organisierte Lesung vor halböffentlichem Publikum

Häufige Fragen

Wann findet der Workshop statt?

Der Workshop findet vom 26. Juni - 1. Juli 2022 statt.

Habe ich den ganzen Tag Programm?

Nein. Du hast täglich zwei Workshops - einen zur Stimmentfaltung, einen zum Schreiben. Morgens hast du außerdem die Möglichkeit, an einer Morgen-Meditation teilzunehmen. Neben den gemeinsamen Mahlzeiten hast du den Rest des Tages Zeit, dich zurückzuziehen, mit den anderen Teilnehmerinnen (und uns natürlich) auszutauschen, das Gelernte zu vertiefen oder die Umgebung zu erkunden.

Wie ist die Verpflegung?

Im Preis enthalten ist die komplette Verpflegung mit Frühstück, Mittag- und Abendessen sowie einem Snack am Nachmittag. Wasser, Tee und frisches Obst stehen dir den ganzen Tag zur Verfügung. Die Verpflegung ist vegetarisch. Solltest du bestimmte Einschränkungen bei deiner Ernährung beachten, melde dich gerne bei uns.

Ich bin Allergikerin / Vegetarierin / Veganerin / esse bestimmte Dinge nicht. Ist das ein Problem?

Das ist kein Problem. Die Verpflegung ist grundsätzlich vegetarisch. Wenn deine Ernährung weiteren / anderen Richtlinien folgt, melde dich bei uns. Wir besprechen das dann im Vorfeld mit unserem Seminar-Ort.

Wie bin ich untergebracht?

Du bist direkt im Tagungshotel untergebracht, wahlweise im Einzelzimmer oder - wenn du das Freundinnen-Paket buchst - zu zweit im Doppelzimmer.

Was ist im Preis enthalten?

Im Preis enthalten sind:

  • Übernachtung
  • vegetarische Verpflegung mit 3 Mahlzeiten, einem Nachmittagssnack sowie Wasser, Tee und Obst während des gesamten Tages
  • 2 Workshops pro Tag (je 1 zur Stimmentfaltung und 1 zum Schreiben)
  • Morgen-Meditationen
  • Zeit für dich
  • 1 Lesung, an der du teilnimmst

Bis wann kann ich stornieren?

Bis zum 15. August 2021 kannst du gegen eine Stornogebühr in Höhe von 100 € stornieren. Da wir anschließend selbst gegenüber dem Seminar-Hotel an die Buchung gebunden sind, fallen bei Stornierung nach dem 15. August die Kosten in voller Höhe an. Du kannst jedoch gerne eine Ersatzteilnehmerin benennen. Sollten wir den Platz anderweitig vergeben können, erstatten wir dir die Kosten, die über die Stornogebühr von 100 € hinausgehen.

Wie komme ich an den Seminarort?

Die An- und Abreise organisierst du individuell. Wenn du mit dem Zug anreist (bis Eisenberg) können wir einen Shuttle-Service zum Hotel für dich organisieren. Bitte gib uns dafür Bescheid. Wenn du mit dem Auto kommst, fährst du entweder über die A6 oder die A63. Von dort sind es nur noch 10 Kilometer bis zum Burghof Stauf.

Wie viele Plätze gibt es?

Bei der Platzanzahl richten wir uns nach zwei Dingen: Zum einen möchten wir in Kleingruppen in den Workshops sinnvoll arbeiten können. Zum anderen ist der Platz an unserem Seminar-Ort begrenzt. Es stehen 13 Zimmer zur Verfügung, von denen 8 Doppelzimmer sind. Die Doppelzimmer vergeben wir an die Buchenden des Freundinnen-Pakets. Maximal gibt es also 21 Plätze.

Wie läuft die Anmeldung?

Die Anmeldung erfolgt über unseren Kooperationspartner indiTO in Bonn.

Wie sieht das Hygiene-Konzept für die Veranstaltung aus?

Selbstverständlich orientieren wir uns an den aktuellen Verordnungen und Hygiene-Vorschriften. Wir halten Mindestabstände ein und stellen überall Desinfektionsmittel zur Verfügung.

...

Teilnehmen kannst du außerdem nur, wenn du bereits doppelt geimpft, von einer Covid19-Erkrankung genesen bist oder einen aktuellen negativen PCR-Test vorweisen kannst.

Was passiert, wenn der Workshop corona-bedingt abgesagt werden muss?

Sollte der Workshop abgesagt werden müssen, weil eine Verordnung von Bund oder Land das untersagt, werden wir einen Ersatztermin zu einem späteren Zeitpunkt anbieten.

Ich habe noch eine andere Frage.

Kein Problem! Schreib uns gerne eine E-Mail an info@stimmeundstift.de.

Buche bis zum 30.10. zum Frühbucher-Preis!